Freitagsbombe: Neue Projekte von Longus Mongus, Tom Hengst, Ghanaian Stallion u.v.m. // Listen

-

Pimf – Halitstadt

Pimf bleibt stabil! Was wir am Hamburger eh schon schätzen, hat er mit seiner neuen Single nochmal deutlich unterstrichen: Die Mukke bleibt hart, keine Faschos am seinem Block. Pimf weist mit dem Track auf das NSU-Trio und die Untätigkeit der Behörden hin, die die Verbrechen der Nazis noch immer nicht aufgeklärt haben und Akten verschlossen halten. Kein Vergeben, kein Vergessen!

Inoffiziell.Goldenboy – Party

Wer ist am Start, wenn Goldenboy zur Party ruft? Seine neue Single beweist, dass der Block nicht mit Präsenz scheut, wenn Kasten und Trichter angeschleppt werden, um mal wieder zu eskalieren. Krachender Beat, prollende Bars – Goldenboy hat einfach wieder Bock auf Action.

Ipp Halver – Viben

Bald wieder Wochenende, endlich wieder Viben. Denkt, beziehungsweise hat sich Ipp Halver auch oft genug gedacht und sich zur Stimmung erstmal den ersten Joint des Tages angezündet. Auf seiner neuen Single setzt er sich mit den schönen Aspekten, aber auch den Schattenseiten seines Cannabis-Konsums auseinander. Außerdem springt Enoq noch auf den Beat und stellt die entscheidenden Frage: Wie hört man auf, wenn’s am schönsten ist?

Naru, Vantu – French Kisses

Naru verteilt Frech Kisses auf einem spielerischen Beat von Vantu. Die smoothe Trap-Produktion liefert die Grundlage für Narus Flows, der von einem Thema zum nächsten springt und vor allem einen Vibe zwischen entspanntem Chillen und Lowkey-Hit schafft.

- Advertisement -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisement -