Ready Or Nut: Mit Frangelico, Oma Helga und Savas & Sido aufs splash! // Verlosung

Shots aus dem »Royal Bunker«: HipHop-Granny Helga und Sido & Savas laden euch auf dem splash! ein, mit dem köstlichen Haselnusslikör Frangeilco anzustoßen.

Rico Nasty – Countin Up // Video

»You can't even handle a bitch like me/Make my own money, and I buy my own weed«: Rico Nasty ist eine gemachte Frau - und einer der spannendsten Artists der vergangene Monate.

Friede, Freude, Beats & Bohne: die Melitta Festivaltour 2018 // Advertorial

Wer ein Festival besucht, will nicht schlafen, sondern »all night long« feiern. Melitta macht es möglich: Für alle Kaffeelover und Bohnenanhänger ist der leckere Koffeinkick ein absolutes Must-Have!

Buddy feat. Ty Dolla $ign – Hey Up There // Video

Hey, Radio, warum spielst du nicht so leichtfüßige Sommertunes wie von Buddy und Ty Dolla $ign?

Jay Rock feat. J. Cole – OSOM // Video

Musikvideo? Film! Jay Rock und J. Cole im Thriller zu »OSOM«, der vierten Videosingle von Jay Rocks kürzlich erschienenem Album »Redemption«.

Skinnyblackboy feat. Tightill – Lasertech // Video

Pew Pew! Die Erotik-Toy-Records-Soldier Skinnyblackboy und Tightill schießen Laser aus ihren Augen. Oder so.

Re-Issue der Ausgabe: Dynamite Deluxe – Deluxe Soundsystem (2000) // Review

2000: Für einen Sommer war Eimbush so cool wie Brooklyn und eine ganze Szene schaute nicht mehr auf das Geschehen in den USA, sondern erst vor die eigene Haustür.

morten – Disc 1 // Review

Die kompromisslose Individualität birgt ein Risiko: Der Film, den morten dreht, ist so eigen, dass er an Prägnanz verliert, wenn zu viele Schauspieler die Bühne betreten. »Disc 1« ist deshalb genau dann am stärksten, wenn morten zur kompletten Entfaltung kommt.

Playboi Carti – Die Lit // Review

Cartis Ignoranz gegenüber allen Erwartungen bleibt weiterhin unbehelligt: Noch immer erklärt er bloße Adlibs zu Texten, auch neben Super-Spittern wie Skepta oder Nicki Minaj.

Post Malone – beerbongs & bentleys // Review

»Beerbongs & Bentleys« ist kultureller Konservatismus in musikalischer Reinform. Wie dreist und seelenlos und uneigen und niederträchtig hier nur zutiefst berechenbare Verwertungslogik betrieben wird, ist nicht zu ertragen.
JUICE TV
Galv & S. Fidelity - Osloer Straße/Perlenvorhang // JUICE Premiere
03:28
IVE - Kein F. (prod. Ozelot & ARAZ) // JUICE Premiere
02:45
Binho - Dunkelziffer (prod. Funkvater Frank) // JUICE Premiere
02:33
Shawn The Savage Kid - Juergen // JUICE Premiere
03:06
ZOMBIEZ - Gott ist tot (prod. by G-Ko) // JUICE Premiere
04:21
Zampano x Raúl - Dreams // JUICE Premiere
03:47
Ahmad (feat. MrHugh & SirJan) - Licht // JUICE Premiere
03:21
Ghanaian Stallion - Road 2 Sky Island // JUICE Premiere
03:39
Destroy Degenhardt feat. Koljah - Fuchur (Teil 2) // JUICE Premiere
04:33
Destroy Degenhardt - Fuchur (Teil 1) // JUICE Premiere
05:47
Robanzee - Energie (prod. Robanzee) // JUICE Premiere
03:07
JERO - Schwerelos (prod. von Mr. Wrong Way) // JUICE Premiere
04:42
IVE - Am End // JUICE Premiere
03:01
Kana & Mavie - Frankenland, kein Bayern // JUICE Premiere
03:30
Booz - Der Boy (prod. KimboBeatz) // JUICE Premiere
03:04
Kontra K über seinen Halbmarathon, »Erde & Knochen« und Deutschrap 2018 // JUICE TV
02:29
Meister Lampe - Can't Take It No More // JUICE Premiere
04:37
Cap Kendricks - No Ice // JUICE Premiere
03:06
Cha Lee - 12. Stock (prod. by Skool Boy) // JUICE Premiere
03:02
219Click feat. DeShawn - Mula (prod. by Sxbz Beats) // JUICE Premiere
04:05
Binho - Keine Zeit (prod. by Znkmo) // JUICE Premiere
03:53
DMY - Goldjunge (prod. Sleepy) // JUICE Premiere
02:54
Kwam.E - Was hast du gesagt (prod. by Samy Deluxe) // JUICE Premiere
03:05
Galv x Krawanesia - Stadt in Gold // JUICE Premiere
04:48
Bobby Basil - Come Down To Me (prod. Alfred English) // JUICE Premiere
03:19
Skinny Finsta - Teich // JUICE Premiere
03:24
Leyze - Das letzte Wort (prod. Leyze) // JUICE Premiere
03:45
Telly Tellz - Mir steht es besser // JUICE Premiere
02:31
Genz - Eisbär // JUICE Premiere
03:23
Negrow - Zeichen der Liebe (Prod. von TheCratez & T-No) // JUICE Premiere
02:57
Cha Lee - Moralapostel (Prod. by Skool Boy) // JUICE Premiere
02:39
Summers Sons feat. Charlie Tappin - 079 (prod. Slim) // JUICE Premiere
02:27
Young Paul & Mels - Sinnbild // JUICE Premiere
03:00
Charles Junior - Schalt sie aus // JUICE Premiere
03:15
Young Paul & Mels - Cool Diggi // JUICE Premiere
03:22
C.O.W. 牛 - $hanghai Mone¥ // JUICE Premiere
04:37
Twit One – Fliegende L's / Giving It Back Pt. 2 // JUICE Premiere
03:03
T9 (Torky & Doz9) - Bimmies im Club // JUICE Premiere
04:20
Neunfünf - Pattonville (prod. Tobias) // JUICE Premiere
02:22
Veedel Kaztro – Frank und die Jungs (prod. by TEKA) // JUICE Premiere
03:03
KDM Shey feat. KDM Karat - Scheisse Gold // JUICE Premiere
04:06

Wiley – Godfather II // Review

Dass Wiley sein Erbe nicht einfach nur verwalten möchte, hat er Anfang 2017 mit dem Album »Godfather« gezeigt. Es war ein starkes und konsistentes Grime-Statement, das den MC und Produ­zenten in großartiger Form zeigt. Daran kann der Nachfolger »Godfather II« leider nicht anknüpfen.

Rae Sremmurd – SR3MM // Review

Es ist ja nicht so, als gäbe es im US-Rap gerade keine Namen, in deren Kontext man gerne von einem Dreifachalbum hören würde. Doch Rae Sremmurd gehören nicht dazu.

Yung Hurn – 1220 // Review

Bisschen Mode, bisschen Koks ziehen, bisschen Party, bisschen Sex, bisschen Lecken, Lieben, Leiden – das war’s. Hurns Stimme, ob nun singend und von Autotune manipuliert oder apathisch stotternd, wird zum tragenden Instrument des Albums. Das ist die große Stärke. Das Problem: Alles war genau so zu erwarten.

Marsimoto – Verde // Review

Hits sollen die anderen liefern, hier trifft man sich zu gewohnt wolkigen bis angenehm enervierenden Klängen unter Codenamen, um ungestraft Albernheiten verbrechen zu dürfen. So viel Gelassenheit behauptet HipHop gerne, bringt sie aber selten mit.

RIN – One Night (prod. Jimmy Torrio) // Video

Kuck auf sein Ice, alle scheint: Rin macht mal wieder vor, wie Hits aus 74321 gehen.

Serious Klein – Coochie Money // Video

Seit geraumer Zeit warten wir auf das Debüt von Serious Klein. »Coochie Money« lässt hoffen, dass es bald so weit ist.

Joey Bargeld x KitschKrieg – 1.11 // Stream

Cash, Cash, Cash: Joey Bargeld war wieder mit KitschKrieg im Studio.

Eghck! King Push kommt nach Berlin // Live

Pusha-T bringt seine Coke-Tales im Dezember auf deutsche Bühnen.

»Das allerletzte Interview«: Visa Vie veröffentlicht Krimi-Hörbuch // Stream

Crime Life: Visa Vie ist Krimiautorin und hat gestern ihr erstes Hörbuch veröffentlicht.

Said – Zwischen (prod. Brenk Sinatra) // Video

Die Achse Wien/Berlin feiert das Release von »HAQ« mit einem weiteren Video zwischen Rap, Gesang, Drums, Bass und Melodien. 36 bleibt Ghetto.