Die besten US-Releases vom Wochenende mit Eminem, Kanye West, Post Malone, Logic u.v.m // Liste

JUICE sorgt für Durchblick im Release-Dschungel mit den besten Releases der letzten Woche aus dem internationalen Raum.

Blu & Exile – True & Livin‘ (Video)

Fast heimlich haben Blu und Exile ihre gemeinsame Diskografie Ende Mai um die EP »True & Livin’« erweitert. Auch wenn ihr Debüt »Below The Heavens« mittlerweile eine ganze Dekade auf dem Buckel hat, gilt das Album bis heute als eines der einflussreichsten und kohärentesten seiner Ära. Call ‚em Indie-Rap-Koryphäen. Spätgeborene dürften sich zudem immerhin an Blus Auftritt auf dem Pac-Div-Song »Cross Trainers« erinnern, den der L.A.-Native 2012 mit Kendrick Lamar aufnahm. Legendär!

Juicy J – Three Point Dance (Track)

Welche Rolle Juicy J für Rap aus Memphis und den heutigen State Of The Art spielt, kann man in unserem Memphis-Spezial aus JUICE #192 nachlesen. Abseits von der kilometerlangen Legacy des Jordan Houston, hält der Three-Six-Großmeister sein Ohr weiterhin auf die Straße und featuret auf seiner neusten Auskopplung »Three Point Dance« neben Jedermanns Lieblinginnen City Girls auch die frisch-gebackene XXL-Freshman-Frau Megan Thee Stallion. The future is female!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here