Thanks god it’s friday: Neue Songs & Videos von Sido, Die Orsons, Trettmann, Gzuz, Cro u.v.m. // Liste

Die Timelines wurden mal wieder geflutet und wir haben nach den interessantesten Releases gefischt.

Haiyti – Sanisbar // Video + EP-Stream

»Ich hatte 73 Albentitel! Zwischendurch zweifel ich, ob ich den richtigen ausgesucht habe und auch an meinem Albumcover«, hat uns Hayiti im Interview aus unserer aktuellen Ausgabe verraten. Die Hamburgerin bleibt ihrer unorthodoxen Release-Strategie treu und hat jetzt nach ihrem zweiten Major-Album »Perroquet« sogleich eine EP gedroppt. Ob »Sansibar« zu den Alternativnamen ihres letzten Albums gehört, ist allerdings nicht überliefert.

Olson – KSMN // Video

Anderthalb Jahre nach seinem sträflich unterschätztem Comeback-Album »Oh Wow« nimmt Olson den musikalischen Leitfaden aus subtilen Synthie-Flirts und poppiger Versprechenspoesie wieder auf. Ohnehin wirkt der Ex-James-fucking-Dean aufgeräumter seit sein Hit-Album »Ballonherz« 2014 bis auf Platz 4 der Albumcharts kletterte. »Wenn ich mit vierzig noch ausschließlich über Rap rappe, wird es möglicherweise etwas schwierig«, sagte er uns im letzten Interview. »Aber solange du das, was dich bewegt, in einer authentischen Art und Weise kommunizierst, wirst du auch mit fünfzig rappen können.« Olsons aktuelles Beispiel: »KSM«.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here