Hoe_mies: »Man lernt viel, indem man Fragen stellt« // Interview

Mit ihrem neuen Podcast »Realitäter*Innen« wollen Hoe_mies queere, feministische und diverse Aspekte in den Mainstream tragen.

Man Vs. Machine – DJ Shadow und der Raum zwischen den Stühlen // Feature

DJ Shadow hat mit »Our Pathetic Age« ein Album veröffentlicht, das die Balance zwischen klassischen Rap-Features und eigenem Sound schafft.

»Wir wollen mit Leuten sprechen und nicht über sie« // Machiavelli-Podcast im Interview

Der Machiavelli Podcast von Jan Kawelke und Vassili Golod, Raphead und Politiknerd, vereint beide Welten und diskutiert ihre Zusammenhänge.

Antilopen Gang: Zu viel Scheiß erlebt // Interview

Die Antilopen Gang veröffentlicht ihr neues Album »Abbruch Abbruch«, das die Bandgeschichte intensiv aufarbeitet.

»Ich würde mich selbst noch eher in der Oldschool verorten« // Estikay im Interview

Estikay releast sein Album »Blueberry Boyz«. Wir haben mit ihm über klassisches MCing, sein Heranwachsen und Playlisten-Musik gesprochen.

»Wir machen Battlerap mit Haltung« // Die Argonautiks im Interview

Wir sprachen mit den Argonautiks über die Rückkehr zu ihren musikalischen Wurzeln, Rap als Vollzeitjob und wilde Homepartys in Teltow.

Trettmann: »Die Kunstfigur ‘Ronny Trettmann’ hatte sich erschöpft« // Titelstory

Als Bindeglied zwischen Straße und ­Conscious, alter Schule und neuer Welle lastete 2019 ein Erwartungsdruck auf Trettmann. Die Titelstory aus JUICE #194.

»Ich kann mir nicht vorstellen, Songs für eine Playlist zu schreiben« // Tua im Interview

Dass Tua sein Album »TUA« getauft und mit dieser Namensgebung einen einmaligen Joker gespielt hat, verdeutlicht die Bedeutung des Projekts. Die Titelstory aus JUICE #191.