»Wir haben noch nie HipHop produziert« // jaynbeats im Interview

Die Producer hinter Kasimir1441, 65 Goonz und Co. JUICE sprach mit jaynbeats über ihre »Stoopid Tape Vol. 1«., Flötenbeats und Abfuck-Sessions.

»Ich will nicht unbedingt ‘trans*’ sein, ich will ein Dude sein, that’s it« // Mavi Phoenix im Interview

Ende 2019 erschien »Bullet In My Heart«, auf der Mavi Phoenix zum ersten Mal rappte, transidentiär zu sein. Im Talk über TikTok, Trolls und »Boys Toys«.

Kunst & Kopfkrieg: Curse über Glaubensfragen und ansteckende Freude // Interview

Curse: »Freude ist positive Lebensenergie und wir können sie kultivieren.«

»Viele hier wissen nicht mal, was in anderen Teilen von Belgien passiert« // Woodie Smalls im Interview

Fünf Jahre nach seinem Debüt »Soft Parade« kehrt der Belgische Shootingstar Woodie Smalls mit einem neuen Album zurück. JUICE hat ihn in Brüssel getroffen.

Pöbel MC: »Die Resignation und Frustration mündet fast in ein apokalyptisches Grundgefühl« // Interview

Pöbel MC spricht im Interview zu seinem neuen Album »Bildungsbürgerprolls« über die bedrückende politische Lage in Deutschland.

Moses Pelham: »Eine der krassesten Lügen ist, Geld macht nicht glücklich« // Interview

Solokünstler, Produzent, Label-Inhaber. Wenn über Moses Pelham gesprochen wird, fällt schnell das Wort »HipHop-Legende«. Genug Gründe, über Geld zu reden.

Aminata Belli: »Samys ‘Schwarz Weiss’ hat mir die Augen geöffnet«// JUICE Podcast zum Black History Month

Alljährlich feiern die USA den Februar als »Black History Month«. Naima Limdighri hat sich mit Aminata Belli über die Bedeutung der Aktion in Deutschland unterhalten.

Kunst und Kopfkrieg: Johnny Rakete über Isolation und Rap als Therapie // Interview

Johnny Rakete: »Ich habe die Mukke. Das hilft viel. Ich wüsste nicht, ob mir ein Therapeut so gut dabei helfen könnte.«