Travis Scott feat. Drake – Sicko Mode // Video

Was Travis Scotts letztes Album »Astroworld« auszeichnete, waren die Überraschungsmomente, die Biegungen und Brechungen, die sich über 17 Tracks tatsächlich anfühlten wie eine wilde Achterbahnfahrt, bei der unglaublich viel passiert. Der Standout-Track »Sicko Mode« steht so gesehen sinnbildlich für das ganze Album. Mit zwei Beatswitches, unkonventionellem Arrangement und einem Spannungsbogen, der sich durch den ganzen Song zieht, entwickelte sich der Fünfminüter in den letzten Monaten zum Überhit und gehört seitdem zum Standardrepertoire eines jeden Club- und Festival-DJs. Nachdem die Audio-Datei auf YouTube bereits über 100 Millionen Klicks gesammelt hat, legen Cactus Jack und Drizzy jetzt mit dem offiziellen Bewegtbildmaterial nach. Und auch hier passiert verdammt viel: Was bei »Astroworld« die unzähligen verschiedenen Sounds und Moods sind, sind beim Video zu »Sicko Mode« die etlichen Settings, Farbführungen und Effekte. Wie eine wilde Achterbahnfahrt eben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here