Hit-Producer Benny Blanco droppt Album mit Juice WRLD, Swae Lee, 6lack // Stream

»Tik Tok« von Kesha, »No Sleep« von Wiz Khalifa und »Love Yourself« von Justin Bieber sind nur ein Bruchteil der Hit-Singles, an denen Benny Blanco als Producer (nicht zu verwechseln mit dem deutschen Produzenten Bazzazian, der früher mal genauso hieß) maßgeblich beteiligt war. Unzählige Pop-Hits später und nach Beteiligungen an den diesjährigen Alben von Cardi B und Kids See Ghosts ist es erstmals Zeit für ein Headliner-Soloprojekt. Das Ergebnis heißt »Friends Keep Secrets«, benannt nach dem eigenen Sub-Label bei Interscope Records und beinhaltet Features aktueller R&B- und Rap-Größen wie Khalid, Juice WRLD, Swae Lee, Ty Dolla $ign und 6lack. Während Benjamin Joseph Levin sich beispielsweise auf »More/Diamond Ring« etwas experimentierfreudiger gibt, kann er es mit den Pop-Singles einfach nicht sein lassen: »Eastside« mit Halsey und Khalid erschien im Juli und wurde bereits mit Platin ausgezeichnet. Erfolg, Recht, ach ihr wisst schon.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here