A Tribe Called Quest – The Space Program // Kurzfilm

Mit ihrem sepktakulären Comeback-Album »We Got It From Here … Thank You 4 Your Service« setzten sich A Tribe Called Quest ein letztes Denkmal, das die Geschichte der Band um Q-Tip, Ali Shaheed, Yarobi White und dem verstorbenen Phife Dawg mehr als würdig abschloss. Noch im September 2017 spielten ATCQ auf dem britischen Festival namens Bestival und verkündeten dort, dass dies der letzte Auftritt des Verbunds unter dem Namen A Tribe Called Quest sei. Doch der Tribe wäre nicht der Tribe, wenn nicht doch noch ein Schmankerl epischen Ausmaßes realisiert worden wäre.

Schon vor einigen Monaten veröffentlichte ATCQ ihr letztes Video »The Space Program« auf Apple Music – ein Kurzfilm, der natürlich zu jenem Tune gedreht wurde, der sich mit ehrenwerter Gil-Scott-Heron-Referenz, Rassismus und Gentrifizierungsproblemen ihrer Heimat Queens perfekt ins Oeuvre dieser Jahrhundertcrew mauserte. Regisseur Warren Fus baute darum ein Zitate-Feuerwerk aus Science Fiction, historische Momente der US-Bürgerrechtsbewegungen und zahlreichen Cameos von u.a. Black Thought, Erykah Badu, Vince Staples, Pharrell Williams, Common, Talib Kweli, Rosario Dawson, Consequence, Alicia Keys oder Anderson. Paak. Geschichte in der Mache! Vor einiger ZEit ist das Video, nach Anküdigung im März, nun auch auf Youtube gestellt worden. Thank you for your service.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here