NxWorries (Anderson.Paak & Knxwledge) – Lyk Dis // Video

Anderson .Paak setzt zum Takeover an: erst gestern hatte die sympathische Grinsebacke sein erstes musikalisches Solo-Lebenszeichen seit 2016, »Bubblin«, mit einem Video veredelt. Der Oxnarder Taussendsassa habe laut einem Interview mit Zane Low rund 65.000 Songs u.a. mit produktionstechnischer Unterstützung von Dr. Dre fertiggestellt und würde in diesem Jahr zwei Alben releasen, hieß es. Meanwhile ist sein Nebenprojekt NxWorries mit Lieblingsproducer Knxwledge allerdings immer noch nicht abgeschlossen. Donnerstag bereits erschien eine weitere Auskopplung aus dem Kollabo-Album »Yes Lawd!«: der geschmeidige Bedroom-Soul »Lyk Dis«, auf dem 32-Jährige seine Traumfrau anschmachtet. Music to make babies to.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here