The DAMN. Chronic: DJ Critical Hype lässt Kendrick Lamar auf Dr.-Dre-Beats rappen // Stream

Nachdem DJ Critical Hype vor zwei Jahren Chance The Rapper auf Beats von Kanye West rappen ließ, schiebt er auf »The DAMN. Chronic« Kendrick-Lamar-Vocals auf Dr. Dre-Beats. Ein logisches Nachfolgeprojekt, denn nachdem er mit »Chance The Dropout« zwei Wunderkinder Chicagos vereinte, erweist er diesen Dienst nun Compton. Doch mit einer einfachen Copy-Paste-Aktion war das Projekt nicht zu verwirklichen: »Die BPM-Zahlen haben an vielen Stellen nicht zusammengepasst. […] Ich musste 60 bis 70 Acapellas von Kendrick-Tracks erstellen und ausprobieren, was passen könnte«, erklärt DJ Critical Hype dem Musikmagazin Pigeons & Planes. Da Dre tendenziell schnellere Beats mache, sei es schwergefallen, die langsameren Tracks aus »DAMN.« unterzubringen. Und so wurden, anders als es der Name des Projekts vermuten lässt, weder nur Beats aus »DAMN.« noch ausschließlich Beats aus »The Chronic« verwendet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here