Longus Mongus feat. Monk – Maximal Verwirrt // Video

-

»Mir geht es nich‘ gut, weiß nich‘ was mit mir passiert, ah (no)/ Torkel durch die Straßen, wieder bisschen viel zu viel (no-no)« Hat sich Longus Mongus verlaufen? Benötigt er womöglich Hilfe? Nein, er hat lediglich ein wenig zu viel Bier und andere Substanzen zu sich genommen und einen Song darüber geschrieben. Dementsprechend ist es nur logisch, dass es sich bei »Maximal Verwirrt« quasi um die Fortsetzung des BHZ-102-Boyz-Klassikers (?) »Bier« handelt. Auch auf jenem Sommerhit war bereits BHZ-Kumpel Monk vertreten, der ebenfalls durch Schöneberger Straßen stolpert, während er bereits vom Nizza-Urlaub träumt. Monk ist außerdem Produzent des Tracks, der Teil von Longus kürzlich erschienenem Soloprojekt »Kommaklar« ist. Der Name ist hier allerdings nicht Programm.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -