Girl Talk & Freeway feat. A$AP Ferg – Suicide (Remix) [Video]

girl talk and freeway suicide
 
Ein Track, der den Namen »Suicide« trägt, muss zweifelsohne die einst von KRS-One gesprochenen Phrasen beinhalten: »Suicide, it’s a suicide«. Als überzeugter Vegetarier versuchte der Teacher im Jahr 1987, mit jenen Phrasen im Track »Moshitup« zusammen mit Just-Ice auf die Probleme rund um den Verzehr von Fleisch, insbesondere Schwein, aufmerksam zu machen. Das Sample wurde mittlerweile in über 30 Songs verbraten, darunter zum Beispiel »Serial Killer« von Snoop Dogg und »1-800 Suicide« von den Gravediggaz. Aber auch Ice-T, Jay Z und LL Cool J nahmen sich »Moshitup« zur Brust, wenn auch ohne Beachtung der eigentlichen Intention. Anno 2014 verliert der Ausspruch kaum an Beliebtheit. Erst kürzlich reihten sich Girl Talk und Freeway in die Who-Sampled-Liste ein und spickten ihre im April erschienene EP »Broken Ankles« mit einem »Suicide«-Track. On Top zauberte man im Nachhinein einen Remix mit A$AP Ferg und ein psychedelisches Video im Stile der beliebtesten gelben Familie der Welt. Durchaus sehenswert.
 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here