Freitagsbombe: Neue Tracks von Taktloss, Haze, Tarek K.I.Z u.v.m. // Listen

Neue Alben, neue Singles, neue Videos: Deutschrap liefert pünktlich zum Freitag, wir haben die wichtigsten Releases zusammengetragen.

Silk Mob – Heute ned // Video

Neuigkeiten im deutsch-österreichischen Rapuntergrund. Der Silk Mob stellt sich mit seiner ersten Single »Heute ned« vor. Teil der Crew sind die beiden Produzenten Lex Lugner und Fid Mella, für die Texte sind Donvtello, Opti Mane und Jamin verantwortlich. Der erste Track »Heute ned« zeigt die Stärken dieses Teams auf und bietet Chiller-Vibes vom Feinsten. Smoothe Synthies werden von sanft wie Seide in die Gehörgänge gleitenden Gesangsparts veredelt und entschleunigen euren Freitagabend. Körper auf der Couch, Silk Mob aus den Boxen.

Taktloss – Loyale Nutten // Video

Er ist zurück, nachdem er bereits weg und wieder zurück war, bevor er ein weiteres Mal weg und so weiter und so fort. Fakt ist: Taktloss hat seine letzten Verse noch nicht gespittet, seine neue Single »Loyale Nutten« am Start und ein Album mit dem Titel »Loyal« für den 1.April angekündigt. Im aktuellen Video besingt Taktloss mit säuselnder Autotune-Voice seine Prostituierten und gerät in einen Konflikt mit Jasna Fritzi Bauer, die eine mehr oder weniger freiwillige Hauptrolle in seinem Clip spielt. Wie viel von der Auseinandersetzung inszeniert ist, bleibt dabei natürlich offen, Drama ist in jedem Fall vorhanden.

Caramelo – Wasserfall // Stream

Der Wassermann flext wie ein Wasserfall. Caramelo lässt die Flows fließen und unterlegt seine Verse mit einem übermächtigen Konstrukt aus bedrohlich wabernden Synths, unter die sich ein paar Drumelemente mischen, die dem ganzen Struktur verleihen. Atmospheric-Trap Shit vom Jungen aus Rheda-Wiedenbrück, der im März übrigens auf Sternzeichen Tour geht. Checkt hier die Dates ab.

Shindy – 554 // Stream

Pimp C-Vibes eröffnen die neue Shindy-Single, auf der er sich in genau jene Zeit zurückbegibt, als Tracks von Pimp C, 50 Cent, Biggie und 2Pac aus seinen iPod-Kopfhörern schallerten. Shindy erzählt von seiner Schulzeit, die nicht einfach war und zwar schon von der Musik bestimmt wurde, allerdings ohne dass er selbst dafür wirkliche Anerkennung bekam. Wie wir alle wissen, sollte sich das später ändern und aus Michael den gefeierten Superstar Shindy machen. Classic Rap-Stuff, der sich nicht zu schade ist, gute alte BoomBap-Einflüsse im Beat unterzubringen.

2 KOMMENTARE

  1. Eure Internetseite ist ganz schöner Müll geworden, Hier funzt ja gar nix mehr. Keine Reviews, nix. Ich hoffe das wird besser.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here