Freitagsbombe: Neue Tracks von Taktloss, Haze, Tarek K.I.Z u.v.m. // Listen

Neue Alben, neue Singles, neue Videos: Deutschrap liefert pünktlich zum Freitag, wir haben die wichtigsten Releases zusammengetragen.

Galv, John Known – Workaholic // Stream

Rap ist für John Known und Galv nicht einfach ein Hobby, denn die beiden sind Workaholics. Egal zu welcher Uhrzeit, egal welcher Termin als nächstes ansteht – Zeit für Studio muss bei den beiden einfach sein. Dabei sind sie sich mehr als sicher, dass sich die gewissenhafte Arbeit auszahlt und eben mehr bieten kann als das Angebot der Konkurrenz, bei dem der Job des DJ’s nur daraus besteht, dass er auf Play drückt. Galv und John Known halten es da anspruchsvoller und hauen mit ihrer Single einen kurzweiligen und unterhaltenden Banger raus. Gebt euch!

Amewu – Lisas Migräne // Stream

Ein minimalistisches Soundgerüst aus Drums und hineinflimmernden Pianochords und Synths reicht Amewu aus, um seine größte Stärke zu präsentieren: Präzise geflowte Zeilen mit Inhalt. In »Lisas Migräne« stellt der MC vor allem die großen Fragen, die die Zusammenhänge unserer Weltordnung in Zweifel ziehen. Welche Rolle spielt man selbst in diesem großen Zahnrad, wer profitiert von der aktuellen Machtverteilung und wo soll das alles hinführen? Konkrete Lösungen gibt es nicht, aber darüber nachzudenken, ist ja schonmal ein erster Schritt.

Miami Yacine – Welcome 2 Miami // Stream

»Zu dem Zeitpunkt, als wir ‘Kokaina’ aufnahmen, haben wir nicht mit Live-Autotune gearbeitet«, sagte Miami Yacine kürzlich im Interview mit HipHop.de. »Wir haben die Melodien einfach vor uns hingesummt, wie Lil Wayne, das auch gemacht hat. So habe ich jetzt wieder gearbeitet« Sein heute erschienenes, zweites Album »Welcome 2 Miami« knüpft für den Dortmunder entsprechend nahtlos an den Erstling von 2017 an. Neben den KMN-Brudis Azet und Nash hat sich Miami auch Capital Bra auf die 13 Anspielstationen geladen, die zwischen unterkühlten Trap-Cruisern, tanzbaren Strand-Schlagern und sensitivem 80s-Pop einen ganzheitlichen Einblick in das Universum Miami Yacine geben.

2 KOMMENTARE

  1. Eure Internetseite ist ganz schöner Müll geworden, Hier funzt ja gar nix mehr. Keine Reviews, nix. Ich hoffe das wird besser.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here