»Bandana« kommt! Das Album von Freddie Gibbs und Madlib ist fertig // Track

Fünf Jahre nach ihrem gemeinsamen Geniestreich »Piñata« haben Madlib und Freddie Gibbs ein zweites Kollabo-Album fertiggestellt. MadGibbs ist zurück!

Klassiker. Ein Wort, das heutzutage viel zu inflationär in die Timelines gebrunftet wird. Im Falle von Madlibs und Freddie Gibbs‘ Geniestreich »Piñata« von 2014 darf diese Vokabel aber durchaus bemüht werden. Madlibs Goldgräber-Samples inszenierten die Tales des Teilzeit-Hustlers Gibbs so passgenau und atmosphärisch, dass fünf Jahre nach Erscheinen schon fast in Vergessenheit geraten ist, dass hier zum Beispiel auch ein Feature von Mac Miller stattgefunden hat. Facts.

Leftovers von »T.L.O.P.«?

Nach längerem Rumoren gaben Madlib und der Gangsta Gibbs nun bekannt, die Fortsetzung ihres Untergrund-Meilensteins fertiggestellt zu haben. »Bandana« hat zwar noch kein offizielles Releasedate, wird mit der ersten Kostprobe »Flat Tummy Tea« allerdings schon mal vielversprechend angeschoben. Prog-Rock-Gitarren in der ersten Hälfte und eine Fleischwolf-Orgel nach dem Break versprechen bereits die Einlösung jener Aussage, die Madlib 2016 während einer Lesung der Red Bull Music Academy tätigte. So sollen auf dem damals bereits als »Bandana« betitelten Machwerk auch jene Beats verarbeitet worden sein, die einstmals für Kanye West und »T.L.O.P.« produziert worden waren. Auch schon drei Jahre her. Anyway, MadGibbs ist zurück!

 

 

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here