Das Insta-Live-Battle zwischen RZA und DJ Premier gibt es jetzt im Stream // Video

-

Mit dem Format »Verzuz« hatten Timbaland und Swizz Beatz bereits vor ein paar Wochen die Coronakrise mit wöchentlichen Live-Battles ein wenig erträglicher gemacht. Denn unsere Kultur basiert nun mal auf dem kreativen Wettstreit und wer sich das Line-Up ansieht (u.a. nahmen Scott Storch, Mannie Fresh, Lil Jon, Benny Blanco oder Boi-1Da teil), wird bestätigt, dass das nicht nur in schländlichen Youtube-Kommentarspalten diskutiert wird. Gerade Swizz hat das offenbar verinnerlicht, trat er doch neben der Battle gegen Just Blaze vor zwei Jahren auch in ein Beat-Battle mit Timbaland und launcht nun gemeinsam mit ihm wetteifernde DJ-Clashes.

Ein besonderes Highlight ereignete sich dann vergangenes Wochenende. Pünktlich zu Ostern hatten sich Producer-Legende DJ Premier und Wu-Tang-Mastermind RZA zum digitalen Battle getroffen und unter einem steten Publikum von fast 850.000 Zuschauern insgesamt sich durch Highlights und verschwundener Perlen ihrer jeweiligen Diskografie gemixt. Natürlich ist es objektiv gesehen, unmöglich »Nas Is Like« mit etwa »Brooklyn Zoo« zu vergleichen, geschweige denn die Qualität beider Songs gegeneinander antreten zu lassen, doch geht es hier eben um kompetitiven Austausch. Dieser fand dann aber auf anderer Ebene statt, als die beiden HipHop-Veteranen begannen, Entstehungsgeschichten und Anekdoten um die zahlreichen Klassiker ihrer Karrieren zu erzählen.

»Hast du echt Wassertropfen gesampelt?«

So zum Beispiel bei »Come Clean«, dem vergessenen Underground-Klassiker von Jeru The Damaja. »Ich habe mich gefragt: ‘Hat er jetzt wirklich Wassertropfen gesampelt’?!«, sagt ein amüsierter RZA, während Premo beiläufig erwähnt, dass er am Entstehungsdate des besagten Songs auch Besuch von LL Cool J und Das Efx hatte.

Das gut zweieinhalbstündige Nerd-Fest gibt es jetzt auf Youtube zum Nachschauen, auch Spotify hat die gespielten Songs als Playlist veröffentlicht. Als nächstes treten übrigens die Neunziger-R&B-Schwergewichte Babyface und Teddy Riley bei Verzuz TV gegeneinander an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here