Start Suche

Public Enemy - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Gods Of Rap: Wu-Tang Clan, Public Enemy, De La Soul und DJ Premier spielen...

»Old school players to new school fools«: »Gods Of Rap« ist ein Mini-Festival der HipHop-Superlative für junge und junggebliebene Heads.

Supergroup Prophets Of Rage (Rage Against The Machine x Public Enemy x Cypress Hill)...

#MakeAmericaRAGEagain! Die Herren von Public Enemy, Cypress Hill und Rage Against the Machine verbünden sich zur Revolte.

Kings of HipHop: Public Enemy // Feature

Mach kaputt, was dich kaputt macht: Unser Kings Of HipHop über Public Enemy.

HipHop wird 45: Nas nennt seine Top-5-Lieblingssongs // Video

Public Enemy, Slick Rick und Co.: Nas schwebt bei seiner Top-5 auf einer Nostalgie-Welle.

Mädness: »Früher fällte ich Kaufentscheidungen nach LP-Covern« // Feature

»Das Gefühl von Rebellion«: de Gude Mädness über »Apocalypse 91... The Enemy Strikes Black« von Public Enemy, das wichtigste Album seines Lebens.

Chuck D: »Der Planet ist voller verschiedener Farben und menschlicher Wesen.«

Clocks-a-runnin': Seit über 30 Jahren steht Chuck D mit Public Enemy auf der Bühne. Im Juli erschien das 13. Studioalbum der Legenden.

Chuck D feat. Mavis Staples – Give We The Pride [Video]

Public Enemy war die Stimme des schwarzen Amerika und veränderte die HipHop-Szene mit ihrem Klassiker-Katalog nachhaltig. Besonders Frontmann Chuck D prägte mit seinen offensiv-politischen Lyrics viele nachfolgende MC-Generationen. Mittlerweile ist die große Zeit von PE vorbei. Man veröffentlicht zwar noch relativ regelmäßig Alben, diese segeln allerdings meist zurecht...

Rootwords live

Rootwords ist in Deutschland noch weitgehend unbekannt. Erstaunlich, hat er doch in der Schweiz und Frankreich bereits einige Preise eingesammelt, ausgiebige Touren, als Vorband von Public Enemy und auf namhaften Festivals gespielt. Diesen...

George Clinton & Parliament Funkadelic live [Verlosung]

George Clinton als Legende zu bezeichnen, grenzt schon fast an Untertreibung. Als einer der größten Innovatoren des Funk beeinflusste und produzierte er Musiker jeglicher Genres von Prince und Afrika Bambaataa über Public Enemy und die Red Hot Chilli Peppers bis hin zu De La Soul und Snoop Dogg. Außerdem machte er das Sampling salonfähig und gilt bis...

Kings Of HipHop: Rick Rubin // Feature

In den frühen Achtzigern gab er der Kultur erstmals eine Song- und Label-Struktur. Er erfand den Image-Rapper, baute Def Jam zum Style-Imperium auf und produzierte die ersten Genre-Klassiker für die Beastie Boys, Run DMC und LL Cool J. Auf dem Zenit stieg er aus, meditierte sich zum Zen-Meister aller (!) Genres und brachte gescheiterte Genies zurück zu ihrer Essenz. Rick Rubin ist Rap-Originator der ersten Stunde und der einflussreichste Pop-Guru der letzten drei Dekaden. Mehr King geht nicht.

Rap, Beats & Fashion Brands: Die Geschichte von HipHop und Marken // Feature

HipHop und Modemarken, das ist eine Lovestory mit Hürden – und zwar schon seit den Achtzigerjahren. Doch einem Happy End waren sie selten so nah wie heute.

DJ Durel feat. Migos – Hot Summer // Video

Atlanta-Trio im Brooklyn der Achtziger: Migos lassen sich für neuestes Musikvideo von einem Spike-Lee-Klassiker inspirieren.

Trending

Aktuelle Ausgabe