RIP: XXXTentacion im Alter von 20 Jahren verstorben // News

Laut übereinstimmenden Medienberichten wurde XXXTentacion am Montag auf offener Straße erschossen. Einem Polizeibericht zufolge verließ Jahseh Dwayne Onfroy am Nachmittag einen Motorradhändler in Deerfield Beach in seinem Heimatbezirk Broward County, als er von zwei bewaffneten Tätern angegriffen wurde. Obwohl XXX umgehend in ein Krankenhaus gebracht worden sei, habe man im Hospital nur noch seinen Tod feststellen können. Laut aktuellen Ermittlungen soll es sich um einen Raubüberfall handeln.

Seit dem viralen Erfolg seiner Single »Look At Me!« im vergangenen Jahr war Jahseh Onfroy alias XXXTentacion eine der kontroversesten Figuren einer neuen HipHop-Generation. Noch im März erschien sein Album »?« und konnte in der ersten Verkaufswoche Platz eins der US-Albumcharts erklimmen. XXXTentacion polarisierte nicht nur durch sein Auftreten in den Sozialen Medien und seine Kunst. Zum Zeitpunkt seines Todes liefen Gerichtsverfahren wegen 15 Schwerverbrechen gegen ihn, u.a. eine Anklage wegen schwerer Körperverletzung seiner damals schwangeren Ex-Freundin. Der gegen ihn im vergangenen Herbst verhängte Hausarrest wurde vor wenigen Monaten aufgehoben, um dem Rapper zu ermöglichen, auf Tour zu gehen.

Erst im Mai hatte Spotify mit der sogenannten »Hateful Conduct«-Richtlinie eine neue Diskussion um die Musik von XXXTentacion ausgelöst. X gehörte neben R. Kelly und Tay-K zu den prominentesten Künstlern, deren Musik gemäß des neuen Firmengrundsatzes nicht mehr in Playlisten auftauchen sollte. Nach massivem Backlash seitens vieler Nutzer und Künstler schaffte Spotify die Richtlinie nach zwei Wochen wieder ab.

XXXTentacion wurde nur 20 Jahre alt. Erst kürzlich hatte er in einem Live-Video auf Instagram darüber gesprochen, dass er eines tragischen Todes sterben könne. Möge er in Frieden ruhen.

Die Nachricht verbreitete sich binnen weniger Stunden über den Erdball. Zahlreiche Rapper und HipHop-Persönlichkeiten bekundeten via Social Media bereits ihr Beileid.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here