»Urban Tunes« auf Radio Fritz: Die JUICE Crew zu Gast bei Claudia Kamieth // Stream

Facts: Auch im Jahr 21 nach der Veröffentlichung unserer ersten Ausgabe ist JUICE in erster Linie Printmagazin. Ob das jetzt unsere Hängengebliebenheit widerspiegelt oder als Zeichen journalistischer Qualität gewertet werden sollte, darüber lässt sich selbstverständlich streiten. Nicht von der Hand zu weisen bleibt jedoch, dass wir als Redaktion (anders als viele unserer Kollegen) eher kamerascheu agieren. Unser Magazin stellt Künstler und deren Schaffen in den Vordergrund und beansprucht dabei wenig Platz für die Selbstprofilierung unserer Autoren und Redakteure. Ist das nun rückwärtsgewandt oder konsequent? You decide.

Unsere öffentlichen Auftritte sind jedenfalls rar gesät – insofern ist das hier fast eine kleine Sensation: Wir waren zu Gast im öffentlich-rechtlichen Radio, genauer gesagt bei Radio Fritz. Dort spielt die geschätzte Kollegin Claudia Kamieth immer dienstagabends das Beste aus Rap, R’n’B und Soul. Gemäß diesem Motto waren wir diesmal für die Musikauswahl verantwortlich und arbeiteten uns an unseren bisherigen Jahreshighlights ab. Es ging von »Astroworld« bis »Scorpion«, von »Daytona« über »Kids See Ghosts« hin zu »Swimming« und »Queen«. Darüber hinaus gab’s einen kleinen Ausblick auf (hoffentlich) noch bevorstehende Zwoachtzehner-Großtaten sowie einen Einblick in unseren Redaktionsalltag. Die Sendung kann nun auch im Stream nachgehört werden. Einfach hier klicken und dann unter »Letzte Urban Tunes-Sendung hören« das Stream-Pop-up starten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here