Samy Deluxe – Flagge hissen / Anker lichten (SaMTV Unplugged) // Video

Auch wenn das Musikfernsehen heute nicht mehr den Stellenwert hat, den Kinder mit Geburtsdaten in den Siebziger, Achtzigern und Neunzigern ihm einst zuschrieben, ist es nach wie vor eine Auszeichnung ein eigenes MTV Unplugged zu spielen. Nach die Fantastischen Vier, Sido, Max Herre und Cro ist Samy Deluxe der fünfte deutsche HipHop-Künstler, dem diese Ehere zuteil wurde. Und wo sollte der wortverspielte Hamburger Lokalpatriot ein solches Event veranstalten wollen, wenn nicht – richtig – auf einem Schiff.

Über 20 Jahre Deutschrap

Die gestern erschienene Videosingle »Flagge hissen/ Anker lichten« nimmt natürlich musikalisch Bezug auf den Titelsong zum Wolfgang-Petersen-Film »Das Boot«, komponiert von Klaus Doldinger und kündigt das erscheinende Album sowie die Showpremiere am 31. August an. An Bord des Museumsschiff MS Bleichen wird Samy an der Seite von Gastkünstlern aus, laut eigenen Angaben,»verschiedenen Genres, Epochen und Ecken des Landes« einen Auftritt mit Blick auf eine über 20 Jahre währende Diskografie spielen – im Video u.a. zu sehen: Kool Savas, Megaloh, Chefket, Afrob, Eko, Curse uvm.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here