»Maclib«: Madlib hat einen weiteren Song mit Mac Miller vorgestellt // News

Nach »Bandana«: Ist der Release des Kollabo-Projekts von Madlib und Mac Miller in greifbarer Nähe?

Waren sie jetzt gemeinsam im Studio? Ja, waren sie! Laut der Website Rappcats haben Madlib und der 2018 verstorbene Mac Miller in der Vergangenheit gemeinsam Musik gemacht. Diesen für sich schon aufregenden Umstand befeuerte Madlib am Wochenende, als er einen weiteren unveröffentlichten Track mit Malcom McCormick im MoMa PS1 vorstellte.

Schon zu Beginn dieses Jahres waren derartige Gerüchte aufgekommen, als Madlib im Februar auf einem Festival in San Diego einen Song von ihm, Mac Miller und Thundercat in einem Live-Set spielte. Wenige Wochen danach bestätigte man die Existenz eines gemeinsames Projekts mit dem passenden Titel »Maclib«. Die Zusammenarbeit sei entstanden, als Mac sein Featurepart 2015 für das MadGiggs-Album »Piñata« aufnahm. Über die Jahre habe er immer wieder Beats von Otis Jackson zugesteckt bekommen, sodass schlussendlich eine EP entstanden sei. Aktuell sei allerdings nicht geplant, diese zu veröffentlichen.

Madlib hat ohnehin mit Freddie Gibbs und ihrem gemeinsamen Album »Bandana« eines der spannendsten Rap-Releases des Jahres 2019 vorgelegt. Auch Mac soll gegenüber der Producer-Ikone geäußert haben: »I feel like we can create something special«.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here