A$AP Ferg feat. Skrillex & Crystal Caines – Hungry Ham

-

ASAP-Ferg

Wie lautet die Hood-Version von »Tschakka – Du schaffst es!«? Genau, »Always Strive And Prosper«. Der Slogan des Harlem-Kollektivs um Pretty Motherfucker Rakim Myers gehört längst auch über die Bezirksgrenzen hinaus zum HipHop-Allgemeinwissen. Das hält Kollege A$AP Ferg jedoch keineswegs davon ab, dem namensgebenden Catchphrase-Akronym zu erneuter Prominenz zu verhelfen: »Always Strive And Prosper« wird Fergensteins zweiter Langspieler heißen. Ab dem 22. April gedenkt man die Ladenregale zu fluten, im Sommer geht’s dann auch in Europa auf Tour. Neueste Kostprobe aus besagtem Machwerk: »Hungry Ham« mit Elektro-Superbro Skrillex und Crystal Caines, mit der Ferg bereits auf seinem Debüt »Trap Lord« zusammegearbeitet hatte.

- Advertisement -
Vorheriger ArtikelYung Hurn – Pillen
Nächster ArtikelKarate Andi geht auf Tour

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -