Karate Andi geht auf Tour

Karate-Andi-Presse

B-Boys und B-Girls aufgepasst! Der Chef-Vortänzer aus dem U-Bahntunnel ist zurück im Backyard, um mit ein paar Windmills ordentlich Wirbel zu machen. Alle, die Bock haben, das jüngste Selfmade-Signing live zu sehen, haben noch knapp sechs Monate Zeit, um sich eine anständige Popelbremse stehen zu lassen, die Mofas auf Vordermann zu bringen und den Pilsator-Konsum hochzuschrauben. Ab September zieht der Leader der Generation Andi auf insgesamt 21 Dates durch Deutschland, Schweiz und Österreich. Karten im Wert von rund drei Kästen Flaschenpfand könnt ihr euch ab dem 11. April hier coppen.

22.09. – Frankfurt, Zoom
23.09. – Münster, Skaters Palace Cafe
24.09. – Dortmund, FZW
25.09. – Köln, CBE
27.09. – Hannover, Musikzentrum
28.09. – Hamburg, Gruenspan (verlegt vom Logo)
29.09. – Bielefeld, Forum
30.09. – Rostock, Helgas Stadtpalast
01.10. – Augsburg, Kantine
03.10. – Stuttgart, Schräglage
04.10. – Dresden, Scheune
05.10. – Berlin, Yaam (verlegt vom SO36)
06.10. – Bremen, Tower
08.10. – Zürich, Exil
09.10. – München, Hansa
10.10. – Wien, Grelle Forelle
11.10. – Leipzig, Täubchenthal
13.10. – Kassel, Kulturkirche
14.10. – Magdeburg, Factory
15.10. – Saarbrücken, Garage
16.10. – Heidelberg, Halle 02

 
Karate-Andi-Tour

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here