Vic Mensa droppt »Hooligans«-EP, u.a. mit Features von Ty Dolla $ign und G-Eazy // Video + Stream

Über ein Jahr nach Release seines Debütalbums »The Autobiography« schoss Vic Mensa gestern Nacht die Acht-Track-EP »Hooligans« in Streamingportale. Um diese würdig der Musikwelt zu präsentieren, kommt das Ganze gleich noch mit einer Video-Auskopplung des Ty-Dolla-$ign-Features »In Some Trouble«. Und da dieser seines Zeichens nicht nur im Kollaborieren mit Vic, sondern auch – zumindest seiner Musik nach – im Umgang mit Frauen geübt ist, gibt’s darauf hauptsächlich klitschnasses Beischlaf-Geschwader à la »She be sliding, and gliding/ She got drip on her body/ She get wet like Hawaii/ Got that flow outta water«. Kann man mögen – aber für alle, die’s nicht tun, gibt’s auf »Hooligans« zur Genüge düsteres Rap-Geröhre, unter anderem mit Unterstützung von G Herbo und G-Eazy.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here