Tightill feat. Skinnyblackboy – Gameboys (prod. Brenk Sinatra) // Video

»Erotik Toys, don’t touch this shit/Bald gehört es uns das Kack-Business« rappt »Label-Chef« Tightill auf der neuen Vorab-Single »Gameboys« seines kommenden Album »tight & ill forever«. Ob Tightill und seine Bremer Kompagnons wirklich kurz vor der Übernahme der Rap-Weltherrschaft stehen, lässt sich angesichts der konstanten Weirdness des Erotik-Toy-Outputs und der dadurch bedingten geringen Massentauglichkeit bezweifeln. Das macht aber nichts, nicht falsch verstehen: Auch »Gameboys«, das ETR-Brudi Skinnyblackboy (auf deutsch!) featuret, bleibt bei aller Koketterie (weiße Socken und Leder-Loafer, Nasal-Flow u.v.m.) im Kern eine waschechte launemachende Representer-Hymne. Die Frage nach der Ernsthaftigkeit muss also erst mal nicht interessieren. Besser befolgt man den Tipp, den der selbsterklärte »most sensitive rapper alive« am Ende des Tracks selbst gibt: »Mach dir noch ein Hemelinger auf«.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here