Steuerfreimoney feat. Haze – Hamburger Schule // Video

-

Die Hamburger Schule war eine loses Pop-Musik-Kollektiv, das bis Ende der 1990er durch Bands wie Die Sterne, Tocotronic oder Blumenfeld deutschsprachigen Gitarrenpop mit Anspruch kommerziell erfolgreich machte und später Indie-Rock-Bands wie Wir sind Helden oder Tomte nachhaltig beeinflusste. Ob TaiMO, Stanley und AchtVier das wissen, ist zwar nicht ausreichend geklärt, aber es dürfte ihnen auch recht schnuppe sein. Zusammen mit dem Karlsruher König Haze haben sie kürzlich einen Song veröffentlicht, der ihre »Hamburger Schule« repräsentiert. Das heißt in erster Linie: scheppernde Boom-Bap-Geräte, Punchline-Hochstaplerei, Straßensachen und gepflegter Genussmittel-Konsum. Im Grund also das, was Steuerfreimoney bereits im Oktober auf »Sampler Volume 1« veranstaltete – und das ist immer noch ziemlich weit entfernt von einer Mongo-Clikke-Reunion.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -