Said – Ich weiss (prod. Brenk Sinatra) // Video

Uff, was ’ne Kombo: das Ösi-Beatschwergewicht Brenk Sinatra und der Kreuzberger Hoodrich-Impresario Said haben ein Album zusammengeschustert. Was das heißt, zeigt die erste Videosingle: knisternder Boombap-Sound aus den Maschinen von Brenk und ungeschönte Text-Gewalt von Said, die immer wieder durch melodische Sequenzen aufgebrochen wird. »HAQ« soll der neue Langspieler heißen, dessen Release auf den 15.06. datiert ist. Somit steht nach knapp drei Jahren wieder ein Solo-Release des Berliners an. Die so oft zitierten Maxime im deutschen Rap-Game, Realness und Authentizität, bleiben bei Said keine Worthülsen. Seine Songs sind echt. Mit sympathisch-realer Straßenattitüde beißt er sich seit Jahren durch die Szene, nie anbiedernd, nie verkrampft, sondern immer, ja, real. Das macht ihn zu einem Künstler, dem man den Scheiß glaubt, den er erzählt. Eben niemand, der sich für irgendwas oder irgendwen jemals verstellt hat. »Ich weiss« macht als erster Vorbote Lust auf »HAQ«. Tracklist, Featuregäste, Instrumentierung – da passt vieles. Das könnte ’ne große Nummer werden, Dicker.

Foto: Louise Amelie

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here