Royal Arena Festival

Royal-Arena
 
15 Jahre Tradition wollen gefeiert werden. Deswegen fährt das Royal Arena Festival auch 2014 wieder ein gehöriges Line-up auf. Dafür funktioniert man wie gewohnt Ende August das Dörfchen Orpund bei Biel für eine Wochenende in eine HipHop-Pilgerstätte um. An zwei Tagen geben sich auf dem Römerareal einige der größten internationalen Acts die Klinke in die Hand: Mobb Deep, Pusha T, Action Bronson und Black Milk sind bereits für Shows bestätigt. Außerdem wird Ssio auf der Festivalbühne seine Premiere in der Schweiz spielen. Da hört der Spaß allerdings noch lange nicht auf: Side-Events wie die traditionelle Graffiti-Galerie, das Royal B-Boy-Battle und die Afterparties auf zwei Stages sind ebenfalls bereits fest eingeplant. Spätestens Ende Mai 2014 sollten wir außerdem mehr wissen: Bis dahin will der Veranstalter das komplette Festival-Line-up bekanntgegeben haben.
 
Line-up (vorläufig):
Mobb Deep (USA)
Pusha T (USA)
Action Bronson (USA)
SSIO (DE)
Black Milk (USA)
Lo & Leduc (CH)
 
22./23.08. – Orpund/Biel, Schweiz
 

 
Action Bronson

Pusha T
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here