Anderson .Paak – Bubblin // Video

»Look at the cash, look at the cash… «, Anderson .Paak meldet sich zynisch wie aberwitzig zurück und präsentiert auf einem von Jalil Beats produzierten Comic-Trap die Vorzüge eines gut gefüllten Bankkontos. Es ist die erste Auskopplung aus dem Nachfolger zum umjubelten »Malibu« vor zwei Jahren.

»Ich habe 65.000 Songs fertig. No Features, fam. «

Laut eines Interviews mit Zane Low will Paak rund 65.000 Solo-Songs in Petto haben und in diesem Jahr nicht ein, sondern gleich zwei Alben veröffentlichen. Zu keinem ist bislang ein Releasedate bestätigt, allerdings, dass auch Dr.Dre involviert sei. Erst vor ein paar Wochen hatte der Multiinstrumentalist aus Oxnard eine Show mit seinem Producer und Mentor Dr.Dre in London gespielt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here