RIP: Nipsey Hussle ist tot // News

Nipsey Hussle ist laut verschiedenen Medienberichten am Sonntag in seiner Heimat Los Angeles auf offener Straße erschossen worden.

Nipsey Hussle ist am Sonntag in seiner Heimat Los Angeles auf offener Straße erschossen worden. Laut verschiedenen US-Medienberichten wurde Hussle gegen 15.30 Uhr Ortszeit auf einem Parkplatz vor der Geschäftsfiliale seiner Modemarke Marathon Clothing durch mehrere Schüsse tödlich verletzt. Auch wenn die Behörden den Tod bislang nicht offiziell bestätigt haben, gibt u.a. die Los Angeles Times an, Hussle sei schon bei Ankunft im Krankenhaus für tot erklärt worden. Zwei weitere Opfer sollen bei dem Überfall ebenfalls verletzt worden sein, von den Tätern fehle bisher jede Spur.

Aufgrund seiner Zugehörigkeit zu den Rollin’ 60s – einer Gang, die den Crips zugerechnet wird – seien Verstrickungen mit Bandenkriminalität nicht auszuschließen, heißt es aus Polizeikreisen. Nur wenige Stunden zuvor hatte Nispey noch auf Twitter geschrieben: »Es ist ein Segen, starke Feinde zu haben«. In der darauffolgenden Nacht versammelten sich Fans und Freunde rund um Crenshaw Boulevard, Hussles Wohnort, um dem verstorbenen Rapper zu gedenken. Auch im Internet bekundeten zahlreiche Menschen aus der US-Szene wie u.a. Drake, Dr.Dre, A$AP Rocky oder Rihanna ihre Kondolenz mit dem Westcoast-Star.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

I’m feeling so fucked up right now. R.I.P Nipsey Condolences to your family. WTF!! Can we please stop!!!

Ein Beitrag geteilt von Dr. Dre (@drdre) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Rolled down my window 12 years ago on Crenshaw & Slauson as you handed me your demo & said “Chuck, don’t frisbee my shit homie… give a young nigga a ear”. From that day to letting you open up for me on tour & us going around the world together, creating a bond & watching your growth to today…… Murdered my friend in front of his own store on a Sunday at that !!! After just talking to you on the phone just last night about the Dr. Sebi documentary, family, the kids & how we were both bout to f&$k the summer up with this music, the world loses a true king. A man that was truly about everything he spoke & stood up for all that he believed in. I keep seeing your name in these headlines bro, but it seems unreal to me…. like, I just cannot believe you gone !!!! I love you….. I’m really broken & saddened by the fact they did this to you SMMFH !!!!! I can only imagine what your family is going through right now… This was not how your life on earth was supposed to end !!!!!!!! They don’t even make friends like you no more…… @nipseyhussle 🙏🏾 & in LA, at his own store ?!?!? A store & business he put there for his people ?!?!? Los Angeles, how we let this happen ?!?!?!?!? I’m ashamed of you right now !!!!! Can’t even live out ya whole life in this city no more… this shit right here is just krazy to me !!!!!!!!!!!! #RestInPeaceNip can’t even fuckin believe it’s actually your name attached to all these REST IN PEACE posts !!!!! SMFH

Ein Beitrag geteilt von The Game (@losangelesconfidential) am

Noch im Februar war sein Debütalbum »Victory Lap« für einen Grammy nominiert gewesen. Hussle war mit der US-Schauspielerin Lauren London verlobt und Vater einer Tochter, die aus einer früheren Beziehung stammt. Er wurde nur 33 alt. Rest in Power.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here