Nas, Lil Wayne, Pusha T steuern Tracks zu »The Birth of a Nation« bei // Album-Stream

birth-of-a-nation

Das kontroverse US-Drama »The Birth of a Nation« feiert am 7. Oktober in den USA (und vorraussichtlich am 19. Januar in Deutschland) Premiere. Der Film basiert auf der Geschichte von Nat Turner, welcher 1831 einen blutigen Sklavenaufstand anführte und bis heute als Symbolfigur für die Befreiung der Afroamerikaner gilt. Beim »Sundance Festival« sicherte sich der Streifen den Preis für das beste Drama sowie den Zuschauerpreis. Daraufhin erhielt Regisseur und Hauptdarsteller Nate Parker (Bild) den bisher größte Vertriebs-Deal der Festival-Geschichte und kann sein Werk bald weltweit präsentieren. Das vom Film inspirierte Album mit Tracks von u.a. Gucci Mane und Lil Wayne, Meek Mill und Pusha T, Nas, Vic Mensa und The Game könnt ihr euch jetzt anhören.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here