morten hat am Wochenende drei EPs veröffentlicht // Stream

Das Immer-Ready-Mastermind droppt drei Releases mit Features von u.a. Chima Ede, Al Kareem und Bruder Marvin Game.

Immer-Ready-Mitglied morten ist nicht nur Produzent und Rapper, sondern hat auch seine ganz eigene Vision vom Sound und Vertrieb seines Outputs. Dieser ist aktuell geprägt von diversen großflächigen Filtern und Effekten, die die Stimmen von ihm und seinen Gästen wie Marvin Game, Holy Modee und John Known sowie die Beats von HZE verzerren und zu einem großen Haufen modern-futuristisch anmutenden Traps zusammenfließen lassen. Seine drei EPs sind betitelt mit »111111111111111111111« bis 3, ebenfalls in 21-facher Ausführung (zähl doch nach, wenn du’s nicht glaubst), wobei die 21 wohl für den Berliner Heimatbezirk Moabit stehen soll. Diese erschienen eine nach der anderen vom ersten bis zum dritten Februar und waren für Fans bereits seit dem 25.1. im Online-Shop zum Download erhältlich. Bei Immer Ready weiß man halt, wie man Geschäfte macht oder wie Marvin Game auf »rush« (siehe oben) festhält: »Vorbei die Zeit wo wir nix hatten, jetzt/Ich hatte kein Cash, aber was ist jetzt«.



5 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here