Lil Wayne feat. XXXTentacion – Don’t Cry // Video

»I sip from the Fountain of Youth/So if I die young, blame the juice«: Das Video zum emotionalen Intro von »Tha Carter V«.

Vor knapp zwei Wochen ist der fünfte Teil von Lil Waynes »Tha Carter«-Saga mit Platin ausgezeichnet worden. Darauf zeigte sich Weezy nach jahrelangem Streit mit Ziehvater Birdman in einer Form, die einige dem Mittdreißiger längst nicht mehr zugetraut hätten. Auch mit der Feature-Wahl schaffte man den Spagat, zwischen Travis Scott und Swizz Beatz, verschiedene Stile und Ären auf einem Album zu kombinieren.

Besonders der emotionale Opener mit dem kraftvollen und gleichzeitig sanften Refrain von XXXTentacion bleibt im Kopf und sorgte nebenbei für Aufsehen. Letzterer hatte seinen Part nämlich bereits im Februar vor seinem Tod mit Produzent Z3N für ein anderes Projekt aufgenommen, bevor er posthum über Umwege an Wayne geriet. Nicht nur, da X Lil Wayne zu Lebzeiten als einen seiner wichtigsten Einflüsse bezeichnete, wäre er aber sicher mit dem Endergebnis zufrieden gewesen.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here