Karate Andi – Selfmade Legion (Chronik III-Preview)

karate_andi

Vorgestern Kollegah, gestern Genetikk, heute Karate Andi – bei Selfmade rotiert in dieser Woche die Werbetrommel für den anstehenden Sampler »Chronik III«. Immerhin gibt es anno 2015 ein großes Jubiläum zu zelebrieren, denn die Düsseldorfer Rap-Instanz hat mittlerweile eine Dekade auf dem Buckel. Mit Karate Andi wurde das Label erst im letzten Jahr aufgefrischt. Dementsprechend naheliegend ist es also, dass dem leidenschaftlichen Hobby-Schwarzfahrer ebenso ein bis sieben schmucke Parts auf der Label-Chronik gebühren. Zusammen mit Kollegah und Favorite bildet Karate Andi also die »Selfmade Legion«, auch wenn der heutige Vorgeschmack auf gleichnamigen Track sich lediglich auf die Parts von Kollegah und des Herren selbst beschränkt. Macht in jedem Fall nicht nur Lust auf besagten Label-Sampler, sondern auch auf den hoffentlich bald erscheinenden »Pilsator-Platin«-Nachfolger.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here