»I Can’t Breathe« – Samy Deluxe veröffentlicht Song zu den Black-Lives-Matter-Protesten // Video

-

- Advertisement -

Am gestrigen Sonntag droppte Samy Deluxe einen neuen Song, der als Reaktion auf die aktuelle Debatte um Rassismus, Diskriminierung und Polizeigewalt zu lesen ist. Schon der Titel »I Can’t Breathe« ist eine Referenz an die letzten Worte des Afroamerikaners George Floyd, der heute vor zwei Wochen durch eine brutale Polizei-Festnahme in Minneapolis ums Leben kam und dadurch unfreiwillig zu einer Symbolfigur der weltweiten Proteste unter den Hastags #blackouttuesday und #blacklivesmatter wurde. Allein an diesem Wochenende gingen für in vielen Städten auf der Welt abertausende Menschen zu diesem Thema demonstrieren.

»Wir sind George Floyd, das System Derek Chauvin«

Als einer der ersten deutschen Rapper überhaupt liefert Samy nun einen musikalischen Beitrag in der laufenden Diskussion. Auf dem souligen 808-Stampfer von Phono 83 wird der Hamburger Rap-Veteran von Juju Rogers und Alex Prince unterstützt, während er diverse (mehrheits-)gesellschaftliche Phänomene unter die Lupe nimmt. Denn dass Schwarze Menschen nicht nur in den USA, sondern in jeder mehrheitlich weißen Gesellschaft auf Ressentiments treffen, ist auch 2020 vielen Menschen nicht bewusst. »Unsere einzelnen Geschichten sind bloß exemplarisch/ Wir sind George Floyd, das System Derek Chauvin/ Luft knapp, Herz am Rasen/ Wie lang kann man den Schmerz ertragen?«, fasst Sam seine Sicht auf die Dinge eingangs zusammen.

View this post on Instagram

Bitte anschauen!!!!

A post shared by Samy Deluxe (@samydeluxe) on

Bereits in den vergangenen Tagen hatte Samy diverse Statements zur aktuellen Rassismus-Debatte gegeben, unter anderem auch ein Video seines Sohnes, der in den USA lebt und aufgewachsen ist.

Seit Jahren ist Samy gegen Diskriminierung und Rassismus aktiv. Schon an den Projekten des Künstlerkollektivs Brothers Keepers war er beteiligt gewesen, das 2001 mit dem Deutschrap-Klassiker »Adriano« sowie dem Album »Lightkultur« medienwirksam auf Fremdenhass aufmerksam machte. Der Song »I Can’t Breathe« ist neben »Bist du wach?« bereits jetzt eines der eindrucksvollsten und wichtigsten Rap-Songs des laufenden Jahres.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here