Hello World Fest 2018: 6ix9ine, Olexesh, Capital Bra, Veysel u.v.m. kommen nach Dortmund // Live

Straßenrap geht es gut. Gerade hat Olexesh für seine Single »Magisch« eine Gold-Auszeichnung eingesteckt, Veysel ist mit seinem letztjährigen Album »Hitman« sowie seiner Rolle als Abbas Hamady in der umjubelten Milieu-Serie »4 Blocks« nicht nur in aller Munde, sondern auch Augen und Ohren. Und Capital Bra erklomm nicht nur mit seinem Album »Blyat« Top-Ten-Platzierungen in Deutschland, Österreich und Schweiz, sondern hat mit »Nur noch Gucci« einen der hartnäckigsten Ohrwürmer des vergangenen Spätsommers abgeliefert – und das sind nur einige Beispiele für die Sonderstellung dieses Genres.

Wenn also das derzeitige Who-is-Who der Ghetto-Superstars in diesem Jahr das Hello World Fest in der Dortmunder Westfalenhalle beehrt, ist Ausnahmezustand angesagt. Das bisher bestätigte Line-up haben die Veranstalter nun mit einem kontroversen Senkrechtstarter nachgewürzt: 6ix9ine alias Tekashi 69 wird Ende Juni nach Deutschland kommen, nachdem er eine für das Frühjahr geplante Tour kurzfristig absagen musste. Tickets für das 1-Tages-Spektakel gibt’s u.a. auf hello-world-fest.de.

23.06. Dortmund, Westfalenhalle
Line-up: 6ix9ine, Olexesh, Veysel, Capital Bra, Eunique, Soufian, Eno, Remoe, Pronto, Conor Maynard u.v.m.

2 KOMMENTARE

  1. Geiler hätte man es nicht schreiben können!
    Alle fakten kurz und knapp.
    Aber liebe leser, da kommt noch ein High light. Seid gespannt und schaut demnächst vorbei 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here