Gianni Suave feat. Lukees und Ari – Rampage // JUICE Premiere

2018 erschien Gianni Suaves Tape »Butter«, nun meldet sich der Frankfurter gemeinsam mit Lukees und Ari zurück.

»Besser spät als mies!«: Zwei Jahre ist es her, dass Gianni Suave mit nur einem veröffentlichten Song das Finale des Newcomerwettbewerbs »Raptags« gewann. Den dort erkämpften Vertrag bei Universal ablehnend ließ der Frankfurter verlauten: »Um meinen Shit zu produzieren, brauche ich nur mein Team.« Gesagt, getan – im darauffolgenden Jahr brachte er mit seiner Crew Don’t Mess With the Weather das Tape »Butter« raus – neun Songs, auf denen sich das Team zwischen Jazz-lastigen Instrumentals, authentischen Texten und einem Featurepart OG Keemos auf die Suche nach einem eigenen Soundbild begab.

Die ersten Schritte sind getan, nun legt der Frankfurter nach – auf dem neuen Song »Rampage« ist sein smoother Flow erneut zu bewundern. Mit dabei hat Zonkeymobb-MC Lukees und Ari, der nicht nur einen Part am Mic, sondern auch das klatschende Instrumental beisteuert. Wer jetzt Blut geleckt hat: Zwar ist die heutige JUICE Premiere »Rampage« nicht als Singleauskopplung zu verstehen, die Arbeiten am nächsten Suave-Mixtape laufen jedoch auf Hochtouren und sollen noch 2019 abgeschlossen werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here