Freitagsbombe: Neue Releases von Pöbel MC, YRRRE, Young Krillin & Mosch u.v.m. // Listen

-

Eine neue Ausgabe der Freitagsbombe liefert Überblick zum Releasetag. Im Fokus stehen diese Woche Tapes von Pöbel MC, Young Krillin & Mosch, sowie ein intensives Album von YRRRE.

Foto YRRRE: Christopher Szulecki; Foto Pöbel MC: MarshlCeronPalomino; CoverArt Young Krillin & Mosch: Duzz Down San

Pöbel MC – Backpfeife auf Endlosschleife

Pöbel MC meldet sich einer frischen EP zurück, die es in sich hat. »Backpfeife auf Endlosschleife« verteilt lyrischen Schellen in bester Manier an whacke Rapper, Faschos, Sexisten und sonstige Arschlöcher. Beeinflusst von basslastigen Produktionen aus dem Dirty South ist ein dopes Tape entstanden, auf dem Pöbel MC schlichtweg vormacht, wie stabiler Rap klingt. Anlässlich der EP haben wir uns im Interview mit dem Pöbelmane über sein Leben während der Pandemie, die Umwandlung von Frust in Humor und Auswirkungen von #DeutschrapMeToo unterhalten.

Symba – Bin enttäuscht

Schlechte Laune im Dauerloop. Wer die ersten dreißig Sekunden von Symbas neuer Single »Enttäuscht« anhört, weiß danach in jedem Fall, wohin die Reise geht. Zwischen sphärischen Synths und Trap-Drum-Gerüst ist ein Symba-typischer Song entstanden, bei dem sich einzelne Lines wie stabile Tweets anhören und trotzdem Teil eines größeren Themas sind. Frisch!

Money Boy – Whip It Up

Whip It Up! Money Boy hat genug von halbgaren Raps und geht in seiner neuen Single auf’s Ganze. Der Track verbindet einen frech-bouncenden Beat samt Querflöten-Sample mit einer englischen Hook, die dermaßen stabil geflowt ist, dass der Boy seinen US-Vorbildern hier in nichts nachsteht. Das hohe Level zieht sich im Verse durch und stellt unter Beweis, wie unverbraucht Tracks von Money Boy klingen können. Nice!

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -