Ferge x Fisherman gehen im April und Mai auf »Duality« // Live

-

Ferge x Fisherman ist eines der stabilsten Duos im deutschen HipHop-Untergrund, obwohl sie eigentlich auf internationale Bühnen gehören. Ab April könnt ihr euch davon selbst überzeugen.

Foto: Nikkoël Kieffer

Ferge x Fisherman haben sich mit von Jazz inspiriertem HipHop einen Namen in der Szene gemacht und nehmen dort außerdem eine Ausnahmestellung ein. Das ist nicht einfach nur BoomBap, der mit Samples unterlegt wird – hier wird eine ganzheitliche musikalische Vision verfolgt, die von ausgeklügelten Arrangements diverser Instrumente lebt und von laid-back Lyrics auf Englisch komplettiert wird. Dadurch haben Ferge x Fisherman relativ wenig mit einer Deutschrapszene zu tun, sondern kreieren einen internationalen Vibe, der eingängig und dope klingt. Davon kann man sich nicht nur bei der JUICE Premiere von »Backstage«, sondern auch auf dem am 1. April erscheinenden Album »Duality« überzeugen, in das wir bereits reinhören konnten. Auf die Tour nimmt das Duo außerdem die Band LakeSideBoyz mit, die den vielfältigen Klang live transportieren. Definitiv ein Erlebnis, das sich von typischen HipHop-Konzerten abhebt.

Alle Dates der Tour findet ihr unten in der Grafik, Tickets gibt es hier.

Ferge x Fisherman – Duality Tour

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -