Drake x OG Ron C – If You’re Choppin This It’s Too Late (Chopped Not Slopped) // Mixtape

cover
 
Drake hat nie einen Hehl daraus gemacht, dass er eine gewisse Affinität zu Houston und der speziellen HipHop-Kultur der texanischen Metropole besitzt. Bereits auf seinem Debütmixtape »So Far Gone« fanden sich mit »Uptown«, »Houstatlantavegas« und »November 18th« mindestens drei Stücke, die man getrost als drizzy’sche Interpretation des heruntergeschraubten Hustensaft-Sounds interpretieren durfte. Nun ist das per se nichts Außergewöhnliches, waren doch verschiedenste Vertreter des Pop über die vergangenen zehn Jahre vorne mit dabei, wenn es darum ging, Soundtrends aus Houston in der eigenen Musik zu verwursten. Der Unterschied bei Drake: Der Kanadier war sich nie zu schade, der Heimat von DJ Screw den nötigen Respekt zu zollen. Das rechnet man ihm dort hoch an. Ehrensache also, dass OG Ron C, seines Zeichens Freund des Hauses OVO und im Gegensatz zu Gründervater DJ Screw noch lebende Legende des sirupgetränkten Remixes, seine Chopstars auf Drakes jüngstes Opus loslässt. So wird aus »If You’re Reading This…« einfach mal »If You’re Choppin This…« und Drizzy säuselt seine Tunes ein paar Stimmlagen tiefer. Already!
 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here