Death Grips – Jenny Death // Album

Death Grips Jenny Death

 

Das neueste Werk aus der Reihe »Ich veröffentliche mein Album aus dem Nichts«, liefern nach Kendrick Lamar und Earl Sweatshirt jetzt Death Grips. Nachdem eben noch das Video zu »On GP« als erster Vorbote erschienen war, wurden jetzt alle zehn Tracks von »Jenny Death« via Youtube in die Weiten des Internets katapultiert. Und das bedeutet vor allem eins: eine gehörige Portion Lärm. Denn Death Grips bleiben sich auch auf dem zweiten Teilwerk ihres als Doppel-LP konzipierten »The Powers That B« treu und grölen sich über verzerrtes und ebenso energetisches Geschrammel die Seele aus dem Leib. So schränken die drei Querdenker ihre Hörerschaft zwar stark ein, beweisen aber einmal mehr, dass sie so kompromisslos wie kaum jemand anderer in der kontemporären Musiklandschaft ihr Ding durchziehen.