K-Swiss und Diplo gründen Kreativnetzwerk »The Board« – jetzt bewerben! // Advertorial

kswiss_diplo_interior-0686
 
K-Swiss sucht Jungunternehmer – werde Teil von »The Board« und einem kreativen Team. Bewerbung ist bis 30. April möglich.
 
Die amerikanische Traditionsmarke K-Swiss erlangte ihre Popularität einst durch Tennisbekleidung. Jetzt will das Unternehmen neue Wege beschreiten und hat dazu die Kampagne »The Board« ins Leben gerufen. Gesicht dieser Aktion ist Mad-Decent-Gründer Diplo. Gleichzeitig wird der DJ, Producer und Unternehmer auch als Vorsitzender des neu entstehenden Kreativteams fungieren.
 
Wer sich durchsetzt, wird Teil eines 100-köpfigen Teams und bekommt Zugang zu einer programmeigenen Website, über die man an Kursen und Diskussionsrunden teilnehmen kann, um danach unter der Anleitung von Fachleuten am Prozess der Neufindung der Marke K-Swiss mitzuwirken. Besonderes Augenmerk wird auf Marken-Positionierung, Sneaker-Design, Social Media und der Ausarbeitung eines Businessplans liegen.
 
Lust, eine eigene Marke zu gestalten? Interessenten können sich bis zum 30. April hier bewerben.
 

 
KSwiss_Diplo_Interior-0740_r1
 
kswiss_diplo_interior-0814
 
KSwiss_Diplo_Interior-0500_r1
 
kswiss_diplo_interior-0681