Death Grips – On GP // Video

Death Grips

 

Das Schaffen von Death Grips ist seit jeher verwirrend. Erst aufgelöst, dann plötzlich wieder beisammen und vor allem eins: laut. Doch trotz der absolut experimentellen Herangehensweise an ihre Musik, die teilweise in abstrakteste Noise-Welten abdriftet oder schlicht und einfach irgendwo in Metal-Gefilden zu verorten ist, bleibt die Basis Rap oder viel mehr: HipHop. Deswegen entwickelt es sich immer dann zu einer spannenden Angelegenheit, wenn die drei Herren mal wieder ordentlich Lärm machen. Oder ordentlichen Lärm – je nachdem, wie man mit dem stellenweise in reines Gebrüll ausufernden Rap-Stil von Stefan Burnett und den progressiven Instrumentalen zurechtkommt. Auch der neueste Streich »On GP« wird durch verzerrte Gitarren und Geschrei bestimmt. Eine aggressive Grundstimmung baut sich auf und ebbt erst nach 6:07 Minuten wieder ab. Zwischendrin gibt es im metaphorischen Sinne ordentlich auf die Fresse. Musikalische Prügel wird es vermutlich auch auf dem bald erscheinenden zweiten Teil der »The Powers That B«-LP geben, dem »On GP« entsprungen ist. Natürlich sind derartige Entgleisungen nicht jedermanns Sache, aber doch eine gute Abwechslung, wie wir finden.

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here