Chefket: Neues Album kommt, »Alles Liebe«-Tour startet im September // Live

Ein zertifizierter Banger war das, den Chefket da Mitte März gemeinsam mit Marsi auf uns losließ. Doch seit sich die von Farhot produzierte Single »Gel keyfim gel« in den vorderen Reihen der besten Deutschrapsongs des Jahres 2018 platzierte, war es wieder ruhig um Şevket Dirican, wie der schwäbisch-türkische Wahlberliner bürgerlich heißt. Nun tut sich jedoch was: »Alles Liebe (nach dem Ende des Kampfes)« soll der Nachfolger des mittlerweile fast drei Jahre alten »Nachtmensch« heißen. Wann genau die LP erscheint und was uns neben Weedlingsrapper-Features und Kabul-Fire-Beats sonst noch so erwartet, bleibt aktuell noch ungewiss.

Die Vermutung liegt jedoch nahe, dass Chefket in den letzten drei Jahren nicht nur Däumchen gedreht, sondern vor allem fleißig im Labor an neuer Hitze gearbeitet hat. Allzu lang dürfte man uns jedenfalls nicht mehr auf die Folter spannen: Bereits Ende September beginnt die heute angekündigte Tour zum Album. Der Vorverkauf für die elf Gigs umfassende Konzertreise beginnt am Freitag vorerst exklusiv auf Eventim – ab dem 22. Juni sind die Tickets dann an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

24.09. Dresden, Tante Ju
25.09. Leipzig, Conne Island
27.09. Stuttgart, Im Wizemann
28.09. Zürich, Exil
29.09. Regensburg, Alte Mälzerei
30.09. Wien, Grelle Forelle
01.10. München, Muffathalle
03.10. Köln, Live Music Hall
04.10. Frankfurt, Zoom
05.10. Berlin, Astra
06.10. Münster, Skaters Palace

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here