Capital Bra schlägt für »Wir ticken« mit Samra neue Töne an // Video

Ein weiterer Vorbote zu Capitals neuem Album »CB6«, das am 26. April erscheinen soll.

Die zwei Berliner und Ex-EGJler Capital Bra und Samra haben sich wieder einmal zusammengetan. »Wir ticken« bricht dabei aus Capis hektischem Hitlisten-Approach aus und wird stattdessen von einem melancholischen Piano-Loop getragen, auf dem der Bra unerwartet deepe Zeilen raushaut: »Leute kennen Capital, doch wer kann Capital versteh’n?/Der Staatsanwalt und Richter woll’n mich hinter Gittern seh’n/Aber alles hat sein’n Preis und ich zahl‘ mit Mamas Tränen«. Im Gegensatz dazu ist das Video weniger überraschend und findet wie bei »Fick 31er« seinen Schauplatz in einem U-Bahnhof der Hauptstadt. »Wir ticken« ist ein weiterer Vorbote zu Capitals anstehendem Album »CB6«. Das soll am 26. April erscheinen und ist, nach der Trennung vom EGJ-Label, die erste Veröffentlichung des Erfolgsrappers als Universal-Signing.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here