»Bestie«: DMX wird im neuen Video von Bhad Bhabie zum Killer-Clown // Video

Did not see that coming: Erst Anfang des Jahres wurde DMX aus dem Knast entlassen, jetzt steht er wieder vor der Kamera. Allerdings nicht für das eigene Video, sondern für das der 15-jährigen Danielle Bregoli aka Bhad Bhabie. Das Bewegtbild zu ihrer aktuellen Single »Bestie« lässt zwar Featuregast Kodak Black vermissen, sorgt mit Splatter-Movie-Setup, einem tanzenden Killer-Clown und ganz viel Kunstblut aber für genügend absurde Momente. Zudem wird das Konzept des Product Placements mal eben ad absurdum geführt: Statt die Produkte von Bregolis eigener Kosmetik-Linie »CopyCat Cosmetics« prominent und überall im Video zu platzieren, werden die Eyeliner und Lippenstifte per Einspieler und in QVC-Manier direkt beworben. Danielle Bregoli ist eben ein echtes Vermarktungstalent – oder zumindest sind es die Leute, die die 15-Jährige ums sich hat. Zum Ende des Videos springt die Katze den aus dem Sack, als sich der Horror-Clown die Maske abzieht und darunter, ja, DMX erscheint. HipHop 2019.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here