BeatGeeks WKND SPCL #2 (Verlosung)

Beatgeeks-Header

 

Alle zwei Wochen veranstalten Suff Daddy, Hazeem und LeBob im Berliner Monarch ein Treffen für Liebhaber von Instrumentalmusik. Genauer ausgedrückt: Von BeatGeeks für BeatGeeks. Jedes Mal stellt dort ein neuer Produzent sowohl sich als auch sein Schaffen vor. Und obwohl die Veranstaltungsreihe an einem Dienstagabend stattfindet, ist der Laden am Kottbusser Tor in Kreuzberg stets prall gefüllt. Das scheint sowohl den veranstaltenden als auch den zuhörenden Geeks noch nicht zu reichen, denn diesmal übertreibt man es völlig: Beim zweiten Weekend Special finden gleich drei verschiedene Veranstaltungen in zwei verschiedenen Clubs statt. Am 29. November gibt es im Gretchen neben Live-Auftritten von Mount Kimbie und Hazeem auch diverse DJ-, MPC- und Live-Sets auf die Ohren. Am 30. November spielen dann im Lido u.a. Black Milk, Torky Tork, Hulk Hodn und IAMNOBODI auf. Ähnlich viel geballte Produzenten-Power auf einem Haufen anderswo zu finden, wird schwierig.

 

VERLOSUNG

 

Zur Feier dieses Beatbastler-Festes verlosen wir zweimal zwei Gästelistenplätze für die zweite Ausgabe des WKND SPCL. Wer gewinne möchte, schickt uns eine E-Mail mit dem Betreff »BeatGeeks«, den vollständigen Namen von sich und seiner Begleitung und der richtigen Antwort auf folgende Frage an verlosungen (at) juice (.) de:

 

Frage: Wie heißt der Track, den Mount Kimbie zusammen mit einem rothaarigen Teenager namens Archie aufnahmen?

 

Einsendeschluss ist Donnerstag, der 21.11.2013 um 18 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.*

 

-1
 
*HINWEIS: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here