DJ Orchester (Mirko Machine, DJ Mixwell und DJ Stylewarz) live – Wolfenbütteler Festspiele (Verlosung)

Visionen verwirklichen und Neues ausprobieren – so lautet die Idee hinter der neuen Musikplattform »Wolfenbütteler Festspiele«. Kein stinknormales Konzert also, sondern eine innovative Live-Show, deren Konzept vom auftretenden Künstler selbst stammt. Zum Auftakt am Freitag, den 13. Dezember wird das DJ Orchester aufspielen. Wem dieser Name nicht geläufig ist, der sollte mit den Namen der einzelnen Mitglieder etwas anfangen können: Mirko Machine, DJ Mixwell und DJ Stylewarz bilden ein Trio Infernale an den Wheels of Steel. Das Orchester führt dabei nicht nur musikalisch durch den Abend, sondern auch durch die Geschichte des deutschen Rap. Das Besondere: Die Hits und Klassiker kommen nicht einfach nur von Platte, sondern werden von den jeweiligen Künstlern selbst performt. Und da Vorfreude die bekanntlich schönste Freude ist, bleibt das genaue Line-up geheim, kann aber unter den o.g. Voraussetzungen eigentlich nur legendär werden. Erwartet werden zumindest, und so viel steht laut Vorabinformation auch schon fest, etliche Größen der deutschen Rap-Historie. Wenn das so wird, wie man es sich vorstellt, könnte hiermit der Startschuss für eine wirklich außergewöhnliche Live-Plattform gegeben werden.
 
13.12. – Hamburg, Übel & Gefährlich

VERLOSUNG

Wir verlosen zweimal zwei Gästelistenplätze für die »Wolfenbütteler Festspiele«. Wer das DJ Orchester und diverse geheime Special Guests live erleben will, schickt uns eine E-Mail mit dem Betreff »Wolfenbütteler Festspiele«, den vollständigen Namen von sich und seiner Begleitung und der richtigen Antwort auf folgende Frage an verlosungen (at) juice (.) de:

 

Frage: Nenne einen der MC Rene-Tracks aus dem Jahre 1995, auf dem Mirko Machine die Scratches beisteuerte.

 

Einsendeschluss ist Mittwoch, der 11.12.2013 um 12:00 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here