»Babushka Boi«: A$AP Rocky mit Kopftuch hinter Gittern // Video

Pretty Flacko hat ein Video zu seinem neuen Projekt »Babushka Boi« veröffentlicht.

Letzte Nacht erschien der Trailer zu ASAP Rockys neuem Projekt »Babushka Boi«. Direkt die erste Sequenz zeigt Pretty Flacko mit einem Schal um den Kopf gewickelt hinter Gittern. Was im weiteren Verlauf des kurzen Trailers passiert, ist schwer in Worte zu fassen. ASAP beim Stepptanz, russischer Gesang, Rosen und die große Frage: »Why does this black boy wear a babushka?«

Das russische Wort »Babushka« heißt übersetzt »alte Frau«, es wurde jedoch von Rocky bereits im vergangenen Jahr immer wieder im Kontext seiner ausgeprägten Kopftuch-Mode benutzt. Erstmals trug Pretty Flacko seinen Alte-Damen-Schal auf der LACMA’s 2018 Art & Film Gala um den Kopf gewickelt. Dies löste in Folge einen ersten Social-Media-Hype um diese »Mode-Erscheinung« aus. Rocky bekannte sich damals zu seinem neuen Style und ließ in einem Interview verlauten:

»I’m encouraging all guys to wear babushkas from here on out. Silk gang, silk city«.

Es folgten weitere Auftritte mit seinem Kopftuch, die jedoch von seinem Gefängnisaufenthalt im Juli unterbrochen wurden. Ob er – wie im Video visualisiert wurde – auch dort seinen »Babushka«-Style konsequent weiter trug, ist unklar. Nun greift er seinen Mode-Hype aus dem letzten Jahr erneut auf. Noch ist nicht bekannt, ob es sich dabei um ein Album, eine Single oder einen Teaser zu anderen Projekten handelt. Der Trailer verspricht jedoch spitzenmäßigen Content eines Musikers, der mit »Testing« ein zumindest umstrittenes Album im letzten Jahr droppte.

3 KOMMENTARE

  1. Ich gehe davon aus, dass Oli Marquardt schon die Fingerkuppen gespitzt hat um Rocky einen gepfefferten rap.de-Artikel über Cultural Appropriation um die Ohren zu feuern. Das nennt sich dann Gleichberechtigung. Hah, nimm das, Doppelmoral!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here